LARP-Netz   | LarpKalender | Larpinfo | Larp-Welt | LarpFAQ | Larp-Bilder | Larp-Chat | LarpEvents | Larp-Planung | LarpWiki | LARPzeit

So., 26.Mär.2017   Druckansicht  
LARP-Termine
LARP-Termine suchen und anzeigen
Neuen Termin eintragen
Alte Termine (bis 2000)
Sonstige
News
Anleitung
Nutzungsbedingungen
LARP-FAQ
Links
Entführe den LARP-Kalender
Meine Banner
Sitemap
Impressum

Statistik
10373 Termine in der Datenbank

  LARP-Termine > 

 

Gehe zu Seite: 1 2 3 >>

Zeige Termine 1 - 20 von insgesamt 47 gefundenen Terminen:

05.05.2017
Masquerade & Crime - Um Vaters Willen...! Hercule Poirot ermittelt wieder
  Orga Private-Mystery & Kostümverleih Sommer
  Ort Kostümverleih Sommer in Dortmund
(PLZ: 44265, Nordrhein-Westfalen) [zeige in Karte]
  Genre Krimi
  Art Krimi Liferollenspiel
  Unterkunft keine Unterbringung
  Verpflegung Snacks und Getränke
  Kosten
 SpielerNSC
bis 5.5.201759,00 EUR 
  Regeln Eigenes Regelwerk
  Mindestalter Unbekannt
  Spieler/NSC 20 Spieler (davon noch 20 SC Plätze frei)
  Status Nur noch Spielerplätze frei
  Kampagne keine
  Anmeldeschluss 05.05.2017
  ConTakt Esther Kurzok, Handwerksweg, 44805 Bochum, Tel.: 0151 - 28832573, eMail: info [at] private-mystery.com
oder
Esther Kurzok, Handwerksweg
  Homepage http://www.private-mystery.com/murder-mystery/tod-im-herrenhaus-um-vaters-willen/
  Kategorisierung
Ambiente Feiercon            XPlotjagd
Kämpfe keine      X      sehr viele
Magie keineX            sehr viel
Rätsel keine          X  sehr viele
Schlachten keineX            sehr viele
  Beschreibung Magst Du gerne Krimis? Interessierst Du Dich für Geschichte? Schlüpfst Du gerne in Kostüme und fremde Rollen? Krimidinner und herkömmliche Krimispiele lassen Deiner eigenen Kreativität zu wenig Raum? Liebst Du authentische Kostüme? Dann komm zu unserem mörderischen Kostümspaß und setze Deinen Charakter so richtig in Szene! Stöbere ausgiebig im Fundus von Kostümverleih Sommer, wähle Dein Traumkostüm und schlüpfe in die Hauptfigur eines historischen Krimis Sektempfang & Getränke - Traumkostüm - Snacks - Krimi-RollenSpiel - alles inklusive! Mehr zum Spiel und Plot erfahrt Ihr auf unserer Webseite.
  Eingetragen am 16.03.2017 15:31
  Aktualisiert am 16.03.2017 15:31
  Con-ID 10541
 
05.05 - 07.05.2017
Markator 3 - Am Hofe von Garou
  Orga Pernoctis Orga
  Ort Schullandheim Burg Waldmannshausen
(PLZ: 65627, Hessen) [zeige in Karte]
  Genre Fantasy
  Art Abenteurer-Con (Schwerpunkt Ambiente, Rätsel, Plot)
  Unterkunft Burg / Schloß (Nur noch Bettplätze verfügbar!)
  Verpflegung Vollverpflegung
  Kosten
 Spieler BettSpieler ZeltNSC Zimmer MIT BettNSC im Zimmer OHNE Bett
bis 30.4.2017110 EUR100 EUR60 EUR50 EUR
bis 5.5.2017120 EUR110 EUR70 EUR60 EUR
  Regeln DragonSys 3rd Edition (DS 3rd als Basis, so viel DKWDDK wie möglich!)
  Mindestalter ab 18 Jahre
  Spieler/NSC 60 Spieler & 30 NSC (davon noch 0 SC Plätze und 8 NSC-Plätze frei)
  Status Nur noch NSC-Plätze frei
  Kampagne keine (Setting: Markator / Perinor / Wildlande)
  Anmeldeschluss 30.04.2017
  ConTakt André Glocke, Ellenseestraße 6, 63500 Seligenstadt, Tel.: 06182 841481, Tel.: 0151 21259976, eMail: orga [at] pernoctis.de
  Homepage http://www.pernoctis.de
  Kategorisierung
Ambiente Feiercon        X    Plotjagd
Kämpfe keine  X          sehr viele
Magie keine      X      sehr viel
Rätsel keine        X    sehr viele
Schlachten keineX            sehr viele
  Beschreibung OT: Markator 3 ist eine Fantasy-Abteneuer-Con im düsteren Setting von Markator. Eine bunte Mischung aus Feld-Wald-Wiesen-Plot und Ambientespiel mit dem Anspruch nicht „0-8-15“ zu sein. Unsere Conreihe, die bisher 1 Taverne und 3 Cons umfasste, soll ab 2017 wieder aufleben und die Geschichte des Landes Markator, die stark mit den umliegenden Ländern verwoben ist, weitererzählen. Unterbringung in Mehrbettzimmern der Burg (77 Betten - Zelten ist ebenso möglich - Taverne mit reicher Auswahl zu vernünftigen Preisen und mit ambientigem Badezuber. IT: Aus Platzgründen müssen wir hier auf die IT-Beschreibung verzichten. Diese findet sich aber auf unserer Homepage!
  Eingetragen am 09.05.2016 21:44
  Aktualisiert am 11.03.2017 16:57
  Con-ID 9997
 
05.05 - 07.05.2017
Aerion 9 - Zweites Leben
  Orga Ars Fantasia e.V. - Aerion-Orga
  Ort Häuptleswiese Kaisersbach
(PLZ: 73667, Baden-Württemberg) [zeige in Karte]
  Genre Fantasy
  Art Abenteurer-Con
  Unterkunft Eigene Zelte
  Verpflegung Selbstverpflegung
  Kosten
 SpielerNSC
bis 30.11.201658 EUR10 EUR
bis 28.2.201763 EUR10 EUR
bis 30.4.201770 EUR10 EUR
  Regeln Freies Spiel / DKWD(D)K
  Mindestalter ab 16 Jahre
  Spieler/NSC 30 Spieler & 12 NSC (davon noch 22 SC Plätze und 8 NSC-Plätze frei)
  Status Spieler- und NSC-Plätze frei
  Kampagne Mittellande Kampagne (Aerion)
  Anmeldeschluss 05.05.2017
  ConTakt Benny, Stuttgart, eMail: aerion [at] ars-fantasia.de
  Homepage Unbekannt
  Kategorisierung
Ambiente Feiercon        X    Plotjagd
Kämpfe keine      X      sehr viele
Magie keine        X    sehr viel
Rätsel keine          X  sehr viele
Schlachten keine  X          sehr viele
  Beschreibung Wie jedes Jahr veranstalten wir wieder unser Hauptcon im schönen Land Aerion. Hintergrund ist, wie aus dem Einladungstext zu entnehmen, die Erprobung einer „Gerätschaft“ erfunden von einem Gnom. Wie immer ist unser Plot weniger darauf ausgelegt, mit einem riesigen magischen Brimborium gelöst zu werden, sondern eher mit Kreativität und Geschick. Wir versuchen euch damit ein schönes Abenteuer-Wochenende zur Verfügung zu stellen und freuen uns, wenn ihr euch entsprechend auf den Plot einlasst und nicht nur in eurem Zelt hockt – wenn doch, selber Schuld ^^
  Eingetragen am 27.09.2016 11:14
  Aktualisiert am 13.01.2017 12:01
  Con-ID 10202
 
05.05 - 07.05.2017
Niemandswald - Das Grenzhaus
  Orga Grimwald Verein für Rollenspiel und Historische Darstelung
  Ort Pfadfindergelände Lensahn, Eutiner Str. 40
(PLZ: 23738, Schleswig Holstein / Hamburg) [zeige in Karte]
  Genre Fantasy (nah am historischen Mitelalter)
  Art Akademie (mit Abenteuerelementen)
  Unterkunft Eigene Zelte (und teilweise gestellte Zelte (auf Anfrage))
  Verpflegung Vollverpflegung (alkoholfreie Getränke sind im Preis enthalten, alkoholische Getränke gegen Tavernenkarte)
  Kosten
 SpielerVereinsmitglieder
bis 31.3.201750,00 EUR45,00 EUR
bis 20.4.201760,00 EUR55,00 EUR
  Regeln Eigenes Regelwerk (Grimwald Live)
  Mindestalter ab 16 Jahre
  Spieler/NSC 50 Spieler (davon noch 50 SC Plätze und 0 NSC-Plätze frei)
  Status Nur noch Spielerplätze frei
  Kampagne Kaiserlande
  Anmeldeschluss 20.04.2017
  ConTakt Christian Borck, Wahrendorfer Str. 2, 23738 Lensahn / Wahrendorf, eMail: christian.borck [at] gmx.de
oder
Andy Völker, Kreuzbergstrase 7, 10965 Berlin, Tel.: 017689076510, eMail: grimwald.verein [at] gmail.com
  Homepage Unbekannt
  Kategorisierung
Ambiente Feiercon  X          Plotjagd
Kämpfe keine    X        sehr viele
Magie keine  X          sehr viel
Rätsel keine  X          sehr viele
Schlachten keineX            sehr viele
  Beschreibung Im Norden grenzt der Niemandswald an das Herzogtum Aequitanien, das zum fränkischen Reich gehört. Dort, wo die Pilgerstrasse nahe der Stadt Souillac den Fluss Dordonne kreuzt, liegt das Grenzhaus, die letzte "Bastion" der Grünen Bruderschaft. Da mit Aequitanien gutnachbarschaftliche Beziehungen gepflegt werden, ist das Haus nicht befestigt und dient aufgrund der guten Erreichbarkeit auch als Ausbildungsort der Bruderschaft. Um das Pilgerfest des Heiligen Gero herum steht diese Akademie auch Aussenstehenden offen. Allerdings ist der Wald selten so friedlich wie er auf den ersten Blick wirkt...
  Eingetragen am 24.02.2017 13:35
  Aktualisiert am 26.02.2017 02:20
  Con-ID 10488
 
05.05 - 07.05.2017
Verfluchte Wälder - Das Flüchtlingslager vor Krusk
  Orga Nachtjaeger-Orga
  Ort Zeltlager Großwittfeitzen
(PLZ: 29496, Niedersachsen / Bremen) [zeige in Karte]
  Genre Fantasy
  Art Abenteurer-Con
  Unterkunft Eigene Zelte
  Verpflegung Selbstverpflegung (Nsc - Vollverpflegung)
  Kosten
 SpielerNSC
bis 24.3.201770 EUR30 EUR
bis 14.4.201780 EUR35 EUR
bis 5.5.201790 EUR40 EUR
  Regeln Eigenes Regelwerk (Nachtjaeger-Regelwerk)
  Mindestalter ab 16 Jahre
  Spieler/NSC 60 Spieler & 50 NSC (davon noch 21 SC Plätze und 42 NSC-Plätze frei)
  Status Spieler- und NSC-Plätze frei
  Kampagne keine
  Anmeldeschluss 01.05.2017
  ConTakt Elias Diallo, Tel.: 0178 50 988 15, eMail: nachtjaeger [at] web.de
  Homepage https://nachtjaeger-larp.de/veranstaltungen/verfluchte-waelder/das-fluchtlingslager-von-krusk/
  Kategorisierung
Ambiente Feiercon      X      Plotjagd
Kämpfe keine    X        sehr viele
Magie keine  X          sehr viel
Rätsel keine    X        sehr viele
Schlachten keineX            sehr viele
  Beschreibung Die Lage im Flüchtlingslager vor Krusk wird immer kritischer. Die Versorgung soll miserabel sein und der Adel befürchtet ein Aufbegehren, das womöglich in einer Revolte enden würde. Die Apotheker und Heiler des Lagers sind nicht in der Lage, den um sich greifenden Krankheiten Herr zu werden und die Verwundeten ausreichend zu versorgen, sodass das Leid immer weiter zunimmt, während die Kommandantur des Lagers die Lage nicht mehr zu retten vermag. So seid Ihr nun die dringend benötigte Hilfe für diese armen Menschen und habt euch in einem großen Tross auf den Weg nach Krusk gemacht.
  Eingetragen am 24.02.2017 20:29
  Aktualisiert am 24.02.2017 20:33
  Con-ID 10494
 
06.05.2017
Auf den Spuren des Verschollenen
  Orga Dreichenlarp e.V.
  Ort Hamburg-Bergedorf
(PLZ: 20129, Schleswig Holstein / Hamburg) [zeige in Karte]
  Genre Mittelalter
  Art Abenteurer-Con
  Unterkunft keine Unterbringung
  Verpflegung Keine Verpflegung
  Kosten
 SpielerNSC
bis 31.3.20175 EUR2,5 EUR
bis 21.4.20177,5 EUR4 EUR
bis 5.5.201710 EUR5 EUR
  Regeln Eigenes Regelwerk (Dreichenlarp Regelwerk)
  Mindestalter Unbekannt
  Spieler/NSC 50 Spieler & 30 NSC (davon noch 50 SC Plätze und 30 NSC-Plätze frei)
  Status Spieler- und NSC-Plätze frei
  Kampagne keine (Dreichenlarp Einzelcon)
  Anmeldeschluss 05.05.2017
  ConTakt Dreichenlarp, eMail: info [at] dreichenlarp.de
  Homepage http://www.dreichenlarp.de/convention/neue-con/
  Kategorisierung
Ambiente Feiercon        X    Plotjagd
Kämpfe keine        X    sehr viele
Magie keine        X    sehr viel
Rätsel keine        X    sehr viele
Schlachten keine      X      sehr viele
  Beschreibung Der Krieg mit den Xotak tobt in großen Teilen des Landes. Langsam gelingt es den Verbündeten des Nord- und Südbundes, die Monster zurück zu drängen und Gebiete zurückzuerobern. Doch einige Teile des Landes sind nun vollkommen schutzlos. Zwar befinden sich hier keine Xotak, doch auch keine Soldaten, um die Bürger vor anderen Gefahren zu beschützen. Und davon gibt es genügend. Hängt mit einer dieser Gefahren vielleicht auch das Verschwinden eines Magiers aus seiner Akademie zusammen, oder ist dies nur ein Zufall?
  Eingetragen am 10.03.2017 17:56
  Aktualisiert am 10.03.2017 17:56
  Con-ID 10527
 
12.05 - 14.05.2017
Die Insel des Lichts
  Orga Limbus-Orga
  Ort http://www.koenigswald-erlebnis.de/
(PLZ: 63853) [zeige in Karte]
  Genre Fantasy
  Art Abenteurer-Con
  Unterkunft Eigene Zelte
  Verpflegung Selbstverpflegung
  Kosten
 SpielerNSC
bis 1.11.201640 EUR25 EUR
bis 1.3.201750 EUR25 EUR
bis 5.5.201760 EUR25 EUR
bis 12.5.201765 EUR25 EUR
  Regeln Freies Spiel / DKWD(D)K
  Mindestalter ab 18 Jahre
  Spieler/NSC 60 Spieler & 20 NSC (davon noch 50 SC Plätze und 20 NSC-Plätze frei)
  Status Abgesagt
  Kampagne keine
  Anmeldeschluss 05.05.2017
  ConTakt Gina Hoffmann, eMail: Gina-hoffmann [at] gmx.net
  Homepage https://www.dropbox.com/s/tfnqivdymdlqlnp/Anmeldung.docx?dl=0
  Kategorisierung
Ambiente Feiercon    X        Plotjagd
Kämpfe keine      X      sehr viele
Magie keine    X        sehr viel
Rätsel keine        X    sehr viele
Schlachten keine  X          sehr viele
  Beschreibung Wo blendende Sonnenstrahlen die Herzen höher schlagen lassen,liegt hinter dichten Nebeln die Insel des Lichts, bekannt als ein Ort der Geselligkeit und des Friedens. Doch jedes Jahr, wenn die Sommersonne beginnt, den Boden zu wärmen, verschwimmen die Grenzen zwischen der lichten Welt und den Schatten. Zur Feier dieser besonderen Tage, lädt die Priesterschaft der Insel zum Streit der Lichter um die Würde des Wächters der Grenze, auf dass sie ein weiteres Jahr gegen die finsteren Kräfte gewappnet sei. Wir laden euch ein zu einer Abenteuer-Feiercon samt Markt, Taverne, Turnier und einer grossen Runde "Capture the Flag".
  Eingetragen am 05.09.2016 22:34
  Aktualisiert am 28.11.2016 12:01
  Con-ID 10156
 
12.05 - 14.05.2017
Das Buch Meledras Kapitel 2 - Totenlied
  Orga Meledras IG
  Ort Zeltplatz Birkenheide
(PLZ: 27777, Niedersachsen / Bremen) [zeige in Karte]
  Genre Fantasy
  Art Abenteurer-Con
  Unterkunft Eigene Zelte
  Verpflegung Selbstverpflegung
  Kosten
 SpielerNSC
bis 28.2.201735 EUR20 EUR
bis 2.4.201740 EUR25 EUR
bis 7.5.201745 EUR30 EUR
  Regeln DragonSys Classic (nach DKWDDK)
  Mindestalter Unbekannt
  Spieler/NSC 45 Spieler & 30 NSC (davon noch 0 SC Plätze und 5 NSC-Plätze frei)
  Status Nur noch NSC-Plätze frei
  Kampagne Meledras Kampagne
  Anmeldeschluss 07.05.2017
  ConTakt Stefanie, eMail: Meledras [at] gmx.net
oder
Alexander, eMail: Meledras [at] gmx.net
  Homepage http://meledras.hangar51.de
  Kategorisierung
Ambiente Feiercon        X    Plotjagd
Kämpfe keine      X      sehr viele
Magie keine          X  sehr viel
Rätsel keine        X    sehr viele
Schlachten keine      X      sehr viele
  Beschreibung Was bisher geschah… Meledras ist in Aufruhe: Der blutrote Nebel sucht noch immer Byhall heim. Während einer ersten Aufklärungsmission stellte sich heraus, dass diese antike magische Waffe von einer Gruppe abtrünniger Dornenelfen mithilfe eines mächtigen Artefakts heraufbeschworen wurde. Ihr und Eure Mitstreiter habt zwar eine mysteriöse, kristallene Rose bergen können, doch den Nebel vermochtet Ihr nicht zu bezwingen. Als sei das alles nicht genug, starb während der Mission der Sohn des höchsten Schamanen der Orks – durch Menschenhand. Während besorgte Bauern Jagd auf alle Dornen in ganz Byhall machen, reist Ihr mit dem Menschenprinzen Xander Julius I. von Immerfels und seinem Gefolge nach Edicien. Dort sollt Ihr nun einen Weg finden, um die Waffe unschädlich zu machen und wieder Frieden zwischen den Völkern stiften. Allerdings seid nicht nur Ihr auf dem Weg zur Heimat der Waldelfen. Und schon früh genug wird Euch klar, dass der Blutnebel nicht die einzige uralte Bedrohung ist…
  Eingetragen am 01.02.2017 19:01
  Aktualisiert am 06.02.2017 22:38
  Con-ID 10443
 
12.05 - 14.05.2017
Der aventurische Jahrmarkt - ein offizielles Spiel in der Aventurien LARP Kampagne
  Orga Viatores ad Orbem
  Ort DPSG Bärenbachzeltplatz Langeneufnach
(PLZ: 86863, Bayern) [zeige in Karte]
  Genre Fantasy (DSA - LARP)
  Art Ambiente-Con / Feier (mit wenig und unaufdringlichen Plot)
  Unterkunft Eigene Zelte
  Verpflegung Teilverpflegung (2x Frühtstück, 2x warmes Abendessen)
  Kosten
 SpielerNSC/ GSCKinder bis 12 Jahre
bis 31.12.201645 EUR35 EUR0 EUR
bis 30.4.201760 EUR45 EUR15 EUR
bis 7.5.201770 EUR55 EUR30 EUR
  Regeln Codex II (bzw. DKWDDK mit Codex II Richtlinien)
  Mindestalter ab 1 Jahre
  Spieler/NSC 40 Spieler & 20 NSC (davon noch 2 SC Plätze und 9 NSC-Plätze frei)
  Status Spieler- und NSC-Plätze frei
  Kampagne DSA (Offizielles Spiel der Aventurien LARP Kampagne)
  Anmeldeschluss 30.03.2017
  ConTakt Christian Schütz, Händelweg 4, 86179 Augsburg, Tel.: +49 172 84 61 327, Tel.: +49 821 22 93 170 (Abends), eMail: christian.schuetz [at] email.de
oder
Tobias Bayer, Alemannenring 23, 86405 Erlingen, Tel.: +49 172 28 83 189 (Abends bis 20 Uhr.)
  Homepage http://viatoresadorbem.jimdo.com/
  Kategorisierung
Ambiente Feiercon  X          Plotjagd
Kämpfe keineX            sehr viele
Magie keine    X        sehr viel
Rätsel keine  X          sehr viele
Schlachten keineX            sehr viele
  Beschreibung Der aventurische Jahrmarkt ist ein offizieller, familienfreundlicher „low – Budget“ Ambiente - Con im Rahmen der Aventurien LARP Kampagne. Die Orga ist ein DSA LARP Fanprojekt mit kanonischer Spielweise. Die IT - Zeit und der IT - Ort: 12. – 14. Ingrimm 1040 BF. Wir sind in einen kleinen Dorf zwischen Joborn und Beilstatt im Königreich Andergast, an der Grenze zu Nostria. Wir freuen uns wenn Du an unseren Debut teilnimmst.
  Eingetragen am 20.09.2016 22:25
  Aktualisiert am 05.02.2017 20:55
  Con-ID 10185
 
12.05 - 14.05.2017
Kantaan 1 - Gestrandet in fremden Gestaden
  Orga Inferos Orga
  Ort Badesee Dassel (Zeltplatz)
(PLZ: 37586, Niedersachsen / Bremen) [zeige in Karte]
  Genre Fantasy
  Art Abenteurer-Con
  Unterkunft Eigene Zelte
  Verpflegung Selbstverpflegung (NSCs und GSCs werden verpflegt)
  Kosten
 SpielerNSCNSC Festrolle (GSC)
bis 30.11.201660 EUR15 EUR30 EUR
bis 31.12.201665 EUR15 EUR30 EUR
bis 28.2.201770 EUR20 EUR35 EUR
bis 30.4.201780 EUR20 EUR35 EUR
  Regeln Freies Spiel / DKWD(D)K
  Mindestalter ab 16 Jahre
  Spieler/NSC 40 Spieler & 30 NSC (davon noch 0 SC Plätze und 24 NSC-Plätze frei)
  Status Spieler- und NSC-Plätze frei
  Kampagne keine
  Anmeldeschluss 01.04.2017
  ConTakt Marcel Viertel, Wilhelm-Breithauptstraße 24, 06618 Naumburg, eMail: marcelviertel [at] live.de
oder
Marcel Viertel, Wilhelm-Breithauptstraße, 06618 Naumburg, Tel.: 015253009339, eMail: inferosorga [at] outlook.de
  Homepage http://http://inferos.eu/
  Kategorisierung
Ambiente Feiercon          X  Plotjagd
Kämpfe keine        X    sehr viele
Magie keine        X    sehr viel
Rätsel keine          X  sehr viele
Schlachten keine      X      sehr viele
  Beschreibung Unterwegs im westlichen Meer Talosias kommt die Besatzung einer talosischen Handelsflotte auf den Weg nach Migrad bei einem Sturm in arge Bedrängnis. Fernab vom Kurs und stark beschädigt landen sie an fremden Ufern. Dieses Land ist den Kartografen an Bord kein Begriff, jedenfalls treib diese Flotte kein Handel mit den Bewohnern, falls es welche gibt. An Land errichten sie ein Lager und nehmen weitere Schiffbrüchige der Flotte auf, auch andere Schiffe scheinen diesem elenden Sturm zum Opfer gefallen zu sein. Versorgt und notdürftig eingerichtet entscheiden sich die Reisenden zur Untersuchung ihrer Umgebung. Der dunkle Wald, die Klippen und einige merkwürdige Gebäude erzeugen ein ungutes Gefühl. Werden sie beobachtet und was ist mit den Einheimischen. Fragen die es zu klären gibt.
  Eingetragen am 12.10.2016 23:05
  Aktualisiert am 14.12.2016 23:10
  Con-ID 10234
 
12.05 - 14.05.2017
Der goldene Löwe 4 - "Anders..."
  Orga Goldene Löwen Orga
  Ort Pfadfindergelände Hasenheide bei Verden An der Hasenheide 1
(PLZ: 27308, Niedersachsen / Bremen) [zeige in Karte]
  Genre Fantasy
  Art Abenteurer-Con
  Unterkunft Eigene Zelte (Für NSCs Haus)
  Verpflegung Selbstverpflegung (gillt für alle)
  Kosten
 SpielerGSCNSCBardeGruppen +10
bis 17.11.201655 EUR50 EUR25 EUR-5 EUR-5 EUR
bis 1.1.201662 EUR57 EUR25 EUR-5 EUR-5 EUR
bis 1.3.201767 EUR62 EUR25 EUR-5 EUR-5 EUR
bis 1.5.201777 EUR72 EUR25 EUR-5 EUR-5 EUR
  Regeln Freies Spiel / DKWD(D)K (Magie mod. Dragonsys)
  Mindestalter ab 16 Jahre
  Spieler/NSC 100 Spieler & 50 NSC (davon noch 36 SC Plätze und 32 NSC-Plätze frei)
  Status Spieler- und NSC-Plätze frei
  Kampagne Goldene Löwe Reihe
  Anmeldeschluss 01.05.2017
  ConTakt Stephan Partsch, Auf der Hegge 12, 49090 Osnabrück, Tel.: 0170/9507770, eMail: Paladin_Ehre_und_Tugend [at] yahoo.de
  Homepage Unbekannt
  Kategorisierung
Ambiente Feiercon          X  Plotjagd
Kämpfe keine          X  sehr viele
Magie keine          X  sehr viel
Rätsel keine          X  sehr viele
Schlachten keine        X    sehr viele
  Beschreibung OT: Es ist mal wieder soweit, der goldene Löwe geht in die 4 Runde! Wir haben uns wieder einmal was ausgedacht. In anbetracht der Lage, daß viele Spieler mittlerweile ihre "BÖSEN" Charaktere spielen wollen, wollen wir euch als GSCs die Möglichkeit bieten, eine Con als "Plotjäger" anstatt als Prügelknabe zu spielen. Wir wollen versuchen, wenn ihr euch als GSCs anmeldet, auch Spiel ähnlich den Spielern zu geben! Das wird vor allem für die Spieler,Euch und die NSCs, die nach wie vor von uns gesteuert werden hoffentlich eine neue tolle Erfahrung. Wenn das Konzept funktioniert, dann wollen wir dies öfters anbieten und wer weiss vielleicht setzt es sich auch durch. Viel braucht ihr zum IT nicht wissen, wichtig ist nicht einmal, die Vorgeschichte. Wenn zum neuen Konzept Fragen bestehen immer her damit. IT: Es ist bei euch ein Tag, wie jeder andere auch, wenn da nur diese Träume nicht wären. Träume von Wesen aus einer anderen Welt. Sind das Feen?! Was sit das ein Baumgeist?!
  Eingetragen am 17.10.2016 18:28
  Aktualisiert am 19.03.2017 22:44
  Con-ID 10252
 
12.05 - 14.05.2017
Die Nacht der Wölfe
  Orga MolendinuM
  Ort Jugendburg Neuerburg
(PLZ: 54673, Rheinland-Pfalz) [zeige in Karte]
  Genre Fantasy
  Art Abenteurer-Con
  Unterkunft Burg / Schloß
  Verpflegung Vollverpflegung
  Kosten
 SpielerNSC
bis 31.12.2016129,00 EUR49,00 EUR
bis 28.2.2017139,00 EUR49,00 EUR
bis 30.4.2017149,00 EUR49,00 EUR
  Regeln DragonSys 2nd Edition (als Richtwert)
  Mindestalter ab 18 Jahre
  Spieler/NSC 70 Spieler & 25 NSC (davon noch 33 SC Plätze und 22 NSC-Plätze frei)
  Status Spieler- und NSC-Plätze frei
  Kampagne Die Masken des Pan
  Anmeldeschluss 30.04.2017
  ConTakt René Hahn, Hermann-Löns-Straße 70, 51469 Bergisch Gladbach, Tel.: 02202-2518894, eMail: dienachtderwoelfe [at] web.de
  Homepage http://dienachtderwoelfe.beepworld.de
  Kategorisierung
Ambiente Feiercon            XPlotjagd
Kämpfe keine        X    sehr viele
Magie keine          X  sehr viel
Rätsel keine            Xsehr viele
Schlachten keine      X      sehr viele
  Beschreibung IT: Nach langen beschwerlichen Reisen findet ihr endlich ein Dorf um zu nächtigen, doch will euch keine Gaststätte, keine Herberge und auch sonst niemand die lang ersehnte Unterkunft gewähren. Überall wird euch die Tür vor der Nase zugeschlagen. So führt euer Weg weiter durch die Wälder. Der Tag neigt sich dem Ende und aus dem umliegenden Dickicht scheinen euch unzählige Augen zu beobachten. Plötzlich, das Heulen hungriger Wölfe! Die einzige Zuflucht scheint das Schloss auf dem Hügel zu sein. Denn dies ist die Nacht der Wölfe. OT: Bespielt wird die Jugendburg Neuerburg und das umliegende Gelände. Sowohl Spieler als auch NSC sind in der Burg untergebracht. Alle Preise beinhalten Vollverpflegung (Frühstuck, Mittagessen, Abendessen)
  Eingetragen am 07.11.2016 20:34
  Aktualisiert am 10.01.2017 16:34
  Con-ID 10287
 
12.05 - 14.05.2017
Tirat Ment - Wo Bäume fliegen lernen...
  Orga Tirat Ment-Orga
  Ort Zeltplatz "Forsthaus Halt" bei Stadthagen
(PLZ: 31655, Niedersachsen / Bremen) [zeige in Karte]
  Genre Fantasy
  Art Ambiente-Con / Feier
  Unterkunft Eigene Zelte
  Verpflegung Selbstverpflegung
  Kosten
 SpielerNSC
bis 15.1.201745 EUR10 EUR
bis 30.4.201750 EUR10 EUR
bis 12.5.201760 EUR10 EUR
  Regeln Freies Spiel / DKWD(D)K
  Mindestalter Unbekannt
  Spieler/NSC 150 Spieler & 10 NSC (davon noch 120 SC Plätze und 5 NSC-Plätze frei)
  Status Abgesagt
  Kampagne keine
  Anmeldeschluss 12.05.2017
  ConTakt Jens Schwarze, Tel.: 0176/34103081, eMail: jens [at] tiratment.de
  Homepage http://www.tiratment.de
  Kategorisierung
Ambiente Feiercon  X          Plotjagd
Kämpfe keine  X          sehr viele
Magie keine  X          sehr viel
Rätsel keine  X          sehr viele
Schlachten keineX            sehr viele
  Beschreibung Da unser Stammgelände leider von Wildschweinen verwüstet worden ist, muss der Con 2017 leider abgesagt werden. 2018 wird der Bäumchencon vom 04.-06.05. stattfinden.
  Eingetragen am 22.12.2016 15:34
  Aktualisiert am 19.01.2017 07:09
  Con-ID 10359
 
12.05 - 14.05.2017
Abenteuerlust 1
  Orga Abenteuerlust-Orga
  Ort Zeltplatz mit Grillhütte
(PLZ: 59969, Nordrhein-Westfalen) [zeige in Karte]
  Genre Fantasy
  Art Abenteurer-Con
  Unterkunft Eigene Zelte (Orga-Zelte für NSC möglich)
  Verpflegung Selbstverpflegung (NSC Vollverpflegnung)
  Kosten
 SpielerNSC
bis 31.3.201760 EUR20 EUR
bis 30.4.201770 EUR20 EUR
bis 10.5.201780 EUR20 EUR
  Regeln Freies Spiel / DKWD(D)K
  Mindestalter ab 18 Jahre
  Spieler/NSC 60 Spieler & 25 NSC (davon noch 0 SC Plätze und 16 NSC-Plätze frei)
  Status Spieler- und NSC-Plätze frei
  Kampagne keine
  Anmeldeschluss 10.05.2017
  ConTakt Torben, eMail: info [at] abenteuerlust-larp.de
oder
Nadine, eMail: info [at] abenteuerlust-larp.de
  Homepage http://www.abenteuerlust-larp.de
  Kategorisierung
Ambiente Feiercon        X    Plotjagd
Kämpfe keine          X  sehr viele
Magie keine        X    sehr viel
Rätsel keine        X    sehr viele
Schlachten keine      X      sehr viele
  Beschreibung *** Vor ca. 50 Jahren entbrannte ein Bürgerkrieg in der Grafschaft Niederbitter als ein Schwarzmagier die Macht an sich reißen wollte. Das Geschlecht der von Niederbitter ist nun ausgestorben und ihre Ländereien gehen in den Besitz des Handelskonsortiums „Von Eichbaum und Silberberg“ über. Eine alte Handelsstraße soll wiedereröffnet und sichere Posten für die Reisenden errichtet werden. *** Werdet Teil der Expedition von "Von Eichbaum und Silberberg". Lasst eure Dienste mit barer Münze bezahlen: Ob Mietklinge oder ehrenhafter Krieger, Gelehrter, Heiler, Magier oder Abenteurer: Das Handelskonsortium zahlt gut und stellt wenige Fragen. *** Weiht als Kleriker im Auftrag von „Von Eichbaum und Silberberg“ eine Stele im rechten Glauben, um die Reisenden zu schützen! *** Verfolgt ihr eigene Ziele? Schreibt uns an und wir besprechen gerne eure Einbindung in die Con. *** Mehr Informationen findet ihr auf www.abenteuerlust-larp.de *** Anmeldung als SC nur noch nach Absprache mit der Orga mögli
  Eingetragen am 04.01.2017 13:59
  Aktualisiert am 18.02.2017 17:34
  Con-ID 10387
 
12.05 - 14.05.2017
Kaltes Licht 2 - Mandragora
  Orga Art-of-Larp
  Ort Eine Waldschützenhalle direkt neben einer recht kleinen Ruine.
(PLZ: 58706, Nordrhein-Westfalen) [zeige in Karte]
  Genre Fantasy ((Im Mittelalter-setting, Inclusive Mystery und Horror Bereiche.))
  Art Abenteurer-Con (Abenteurer-Con (Mit Hauptaugenmerk auf Ambiente, mit viele Spielangebot.))
  Unterkunft Eigene Zelte (Für NSC sind größtenteils Hallenschlafplätze möglich.)
  Verpflegung Vollverpflegung
  Kosten
 SpielerNSC
bis 12.3.201760 EUR30 EUR
bis 5.5.201765 EUR35 EUR
  Regeln Freies Spiel / DKWD(D)K
  Mindestalter ab 18 Jahre
  Spieler/NSC 30 Spieler & 30 NSC (davon noch 0 SC Plätze und 17 NSC-Plätze frei)
  Status Nur noch NSC-Plätze frei
  Kampagne keine (Kaltes Licht (Dreiteilig))
  Anmeldeschluss 05.05.2017
  ConTakt Köhler, Ralf, Fröndenbergerstr. 135, 58706 Menden, Tel.: 017632252223, eMail: Art-of-Larp [at] gmx.net
  Homepage http://art-of-larp.net/
  Kategorisierung
Ambiente Feiercon          X  Plotjagd
Kämpfe keine        X    sehr viele
Magie keine        X    sehr viel
Rätsel keine        X    sehr viele
Schlachten keine      X      sehr viele
  Beschreibung Der Klang der Handglocke des Ausrufers ist über den gesamten Zeltplatz zu höhren. "Ob jung ob alt, sammelt euch und höret die Stimmen des Volkes. Wir schreiben seid dreiunddreißig Wochen das Jahr Null hier im Fünfländereck. Am Tag vor dieser Zeit, wurden die letzten Fremdbesatzer gejagt und bezwungen. In der Not entstand ein Land aus fünf. Eine Zeitrechnung, eine Währung, ein Herz. Von dort, aus dem Herzen unseres Lands, im Eck am Stillen Wald, haben wir ein neues Stück Pergament vorliegen. Am Hexenteich sollen wir Antworten erhalten. Nun ist es an uns, dem was sich da anbahnt vorzubeugen. Immer wieder ist der letzte Satz zu hören. "Sammelt euch, wir ziehen los." Schaut auch gern auf unserer Seite: Art-of-Larp.net
  Eingetragen am 05.01.2017 06:46
  Aktualisiert am 18.01.2017 23:36
  Con-ID 10390
 
12.05 - 14.05.2017
Tham Rakkat 5,5 - Alte Feinde - Neue Wege
  Orga Danischmend Orga
  Ort Gut Windrose
(PLZ: 92714, Bayern) [zeige in Karte]
  Genre Fantasy
  Art Abenteurer-Con
  Unterkunft Eigene Zelte (OT SChlafplätze in Herbergszimmern)
  Verpflegung Teilverpflegung (zzgl 15 Euro für SC, NSC Vollverpflegung inbegriffen)
  Kosten
 SpielerNSCGSC
bis 15.4.201750 EUR25 EUR40 EUR
bis 10.5.201760 EUR25 EUR50 EUR
bis 12.5.201770 EUR25 EUR60 EUR
  Regeln Freies Spiel / DKWD(D)K
  Mindestalter ab 18 Jahre
  Spieler/NSC 25 Spieler & 25 NSC (davon noch 20 SC Plätze und 20 NSC-Plätze frei)
  Status Spieler- und NSC-Plätze frei
  Kampagne Tham Rakkat
  Anmeldeschluss 12.05.2017
  ConTakt Inez Dreyer, Berglerschleife 4, 92714 Pleystein, Tel.: 015165201872
  Homepage http://tr.karawanseray.de
  Kategorisierung
Ambiente Feiercon      X      Plotjagd
Kämpfe keine            Xsehr viele
Magie keine        X    sehr viel
Rätsel keine      X      sehr viele
Schlachten keine      X      sehr viele
  Beschreibung Dieses Mal viel Action und Kämpfe, aber vielleicht auch zusätzlich harte Verhandlungen. Es geht um die Befreiung einer hochrangigen Person..wer steckt hinter der Entführung...warum sind Krieger aus dem Nachbarland aufgetaucht und wie kriegt man jemanden aus einem gut verteidigten Gebäude raus ohne zu viele Verluste...oder sollte man zusammen arbeiten...mit den Fremden oder den Feinden? Spannendes Setting im Seidenstraßen Hintergrund. NSC Jobs offen für SC die gern mal "echte Söldner" spielen wollen. Gut ausgearbeitete NSC Charaktere die weitestgehend frei agieren. Für Neueinsteiger bieten wir bei den Verschiedenen Gruppierungen Plätze an. Die SC welche diese Gruppen schon länger bespielen werden Euch gern in das Spiel und SEtting einführen. Umfangreiche Infos auf der Website (regelmäßige Updates) und im Forum Wir freuen uns darauf EUch auf einem neuen TOP Larpgelände begrüßen zu dürfen.
  Eingetragen am 08.01.2017 16:48
  Aktualisiert am 08.01.2017 16:48
  Con-ID 10396
 
12.05 - 14.05.2017
Acheron 1 - Das Erwachen
  Orga Utopions Traumschiede
  Ort Utopion
(PLZ: 66450, Saarland) [zeige in Karte]
  Genre Fantasy
  Art Abenteurer-Con
  Unterkunft Eigene Zelte
  Verpflegung Selbstverpflegung
  Kosten
 SpielerNSC
bis 12.05.201760 EUR10 EUR
  Regeln Freies Spiel / DKWD(D)K
  Mindestalter ab 18 Jahre
  Spieler/NSC 60 Spieler & 35 NSC (davon noch 41 SC Plätze und 24 NSC-Plätze frei)
  Status Spieler- und NSC-Plätze frei
  Kampagne keine (Acheron)
  Anmeldeschluss Unbekannt
  ConTakt Christian Petry, Tel.: 0157 52117365
  Homepage http://utopionstraumschmiede.de/
  Kategorisierung
Ambiente Feiercon          X  Plotjagd
Kämpfe keine          X  sehr viele
Magie keine        X    sehr viel
Rätsel keine        X    sehr viele
Schlachten keine      X      sehr viele
  Beschreibung Zur ersten Con unserer neuen Orga laden wir Euch herzlich ein! Acheron ist unsere klassische düstere High Fantasy Saga. Tapfere Helden die epische Kämpfe in den Ländern der Untoten bestreiten müssen. Dabei müssen diese den schrecklichen Kreaturen der Finsternis entgegentreten, jenen die selbst dem Tode trotzen. Mit diesem fangen wir im ganz klassischen Fantasy Genre an. Ruhelose Tote, Geheimnisse aus der Vergangenheit, magische Artefakte und geheimnisvolle Orte in den Tiefen der Wälder… Gerne könnt Ihr Donnerstags schon anreisen und Euer Lager bereiten (SC) oder beim Aufbau helfen (NSC). Der eigentliche Con wird aber erst am Freitag starten, aber eine kleine Vorgeschichte und eine größere Anreise können wir Euch aber gerne einrichten.
  Eingetragen am 18.03.2017 14:10
  Aktualisiert am 18.03.2017 14:10
  Con-ID 10544
 
13.05.2017
Dorfschänke zur siebten Schwertscherbe
  Orga Zunft der Lahnsteiner Rollenspieler (ZLR)
  Ort Grillhütte Waldesch
(PLZ: 56323, Rheinland-Pfalz) [zeige in Karte]
  Genre Mittelalter (Fantasy)
  Art InTime Taverne
  Unterkunft Jugendherberge (http://www.jugendherberge.de/de-de/jugendherbergen/koblenz410/portraet)
  Verpflegung Teilverpflegung (Getränke)
  Kosten
 SpielerVereinsmitglieder
bis 13.05.20174 EUR2 EUR
  Regeln Freies Spiel / DKWD(D)K
  Mindestalter ab 16 Jahre
  Spieler/NSC Unbekannt (davon noch 0 SC Plätze und 0 NSC-Plätze frei)
  Status Nur noch Spielerplätze frei
  Kampagne Keine Kampagne
  Anmeldeschluss 13.05.2017
  ConTakt Julia Weber, eMail: Julia.W.n [at] web.de
oder
Dorfschänke, eMail: tavernenwirt [at] zlr.info
  Homepage http://facebook.com/zursiebtenschwertscherbe
  Kategorisierung
Ambiente Feiercon      X      Plotjagd
Kämpfe keine  X          sehr viele
Magie keine  X          sehr viel
Rätsel keine      X      sehr viele
Schlachten keineX            sehr viele
  Beschreibung In dem kleinem Dorf Mardesch, verborgen für Unkundige zwischen den Hügeln der Umgebung. Das Leben hier ist nicht so hart und blutig wie in den meisten Teilen des Landes, doch auch so mancher Schrecken hat das Dorf schon heimgesucht und die Dörfler wissen, warum sie in den mondlosen Nächten mit geschärften Waffen und verrammelten Türen schlafen, denn die Grenze zwischen den Sphären ist hier dünn und schon mehr als ein Unwesen ist durch sie gebrochen, aber auch verwirrte Reisende und selbst den ein oder anderen Pfadwandler der Donari hat es ungewollt in den kleinen Ort verschlagen. Doch dank der Dorfschenke „Zur siebten Schwertscherbe“ musste noch nicht ein Reisender die Nacht unter freiem Himmel und mit trockener Kehle verbringen, zumindest keiner der Geld dabei hatte oder sonst etwas von Wert, denn irgendwie konnten sich die meisten doch mit dem Wirt oder den schankmaiden einigen www.taverne.zlr.de ( wird zur zeit überarbeitet)
  Eingetragen am 18.09.2016 20:33
  Aktualisiert am 18.09.2016 20:44
  Con-ID 10180
 
18.05 - 21.05.2017
Moringaard - Jenseits der Knochenpforte 17.1 - MJK 17.1 - Blutige Ernte
  Orga Moringaard ORGA
  Ort Pfadfinderzentrum Schachen
(Baden-Württemberg)
  Genre Fantasy
  Art Abenteurer-Con
  Unterkunft Eigene Zelte
  Verpflegung Keine Verpflegung
  Kosten
 SpielerNSC
bis 30.11.201680,00 EUR50,00 EUR
bis 31.1.201790,00 EUR55,00 EUR
bis 31.3.2017100,00 EUR60,00 EUR
bis 1.5.2017110,00 EUR65,00 EUR
bis 18.5.2017125,00 EUR75,00 EUR
  Regeln Unbekannt
  Mindestalter ab 16 Jahre
  Spieler/NSC 120 Spieler & 60 NSC (davon noch 45 SC Plätze und 30 NSC-Plätze frei)
  Status Spieler- und NSC-Plätze frei
  Kampagne Moringaard Kampagne
  Anmeldeschluss 18.05.2017
  ConTakt Moringaard ORGA, eMail: info [at] moringaard.de
  Homepage http://moringaard.de
  Kategorisierung
Ambiente Feiercon        X    Plotjagd
Kämpfe keine          X  sehr viele
Magie keine      X      sehr viel
Rätsel keine        X    sehr viele
Schlachten keine        X    sehr viele
  Beschreibung Nach einem harten und von blutigen Kämpfen bestimmten Winter, kehrt nun endlich der Frühling in die befreiten Gebiete Mooringens zurück. Auch im Hinterland der Mooringen-Fronten, am Rande des mysteriösen, nebelumwogten Hexenmoores ist das Leben zurückgekehrt: mutige Siedler, Bauern und Handwerker haben hier einige Wehrdörfer errichtet und beginnen unter dem Schutz Bahianischer Ritterlanzen und der Söldnerheere das Land urbar zu machen. Diese trutzigen Heimstätten des Lebens und der Hoffnung sind ein beredtes Zeichen des Lebenswillens gegen den Ewigen Tod in Moringaard. Nun wurde ein Höhenzug nahe des Wehrdorfes Nebelborken auserkoren, das Feldlager des Kriegsrates für den kommenden Feldzug wider die Toten, zu beherbergen. Reichsmarschall von Kronenburg - Heerführer der Mooringen Fronten- ruft dort den Kriegsrat zusammen. Frohen Mutes setzt sich also im Monat Mai -Anno 1217- der kleine Heerzug in Richtung Ratslager bei Nebelborken in Marsch. Mögen die Kräfte des Lebens siegen!
  Eingetragen am 30.09.2016 07:28
  Aktualisiert am 18.01.2017 18:27
  Con-ID 10208
 
19.05.2017
Speer gegen Säbel - Waffenlehrgang
  Orga Schwertkampf in Bonn
  Ort Hofgartenwiese, Bonn Innenstadt
(PLZ: 53111, Nordrhein-Westfalen) [zeige in Karte]
  Genre Waffenlehrgang
  Art Out-Time Treffen / Workshop
  Unterkunft keine Unterbringung
  Verpflegung Keine Verpflegung
  Kosten
 SpielerNSC
bis 9.4.201730 EUR 
bis 19.5.201735 EUR 
  Regeln Freies Spiel / DKWD(D)K
  Mindestalter ab 14 Jahre
  Spieler/NSC Unbekannt
  Status Nur noch Spielerplätze frei
  Kampagne keine
  Anmeldeschluss 19.05.2017
  ConTakt Schwertkampf in Bonn, eMail: kampfkunst [at] posteo.de
  Homepage http://www.schwertkampf-in-bonn.de.rs/
  Kategorisierung
Ambiente FeierconX            Plotjagd
Kämpfe keine            Xsehr viele
Magie keineX            sehr viel
Rätsel keineX            sehr viele
Schlachten keineX            sehr viele
  Beschreibung Lange Distanzwaffe trifft auf schnellen Nahkämpfer: Welches wird deine Waffe sein? Neben den Basistechniken wird in der ersten Hälfte des Seminars eine Kampfkunstform erlernt, die ihren Ursprung in chinesischen, japanischen und koreanischen Kampfkunstarten hat. In der zweiten Hälfte werden die realen Bedingungen beim Kampf zwischen Speer und Säbel kennengelernt. So haben beide Waffen ganz unterschiedliche Vorteile: Beim Speer kann die Reichweite gut angepasst werden und er überzeugt mit seiner großen Hebelwirkung. Der Säbel hingegen ist deutlich schneller zu führen und kann gut mit einer Zweitwaffe oder einem Schild kombiniert werden. Beide Waffengattungen können diesen Kampf zu ihren Gunsten entscheiden. Wie genau, das erfahren Sie bei unserem Seminar. Die maximale Teilnehmeranzahl beträgt 10 Teilnehmer. Der Trainer wird von einer Assistentin begleitet. Die Waffen werden für diesen Lehrgang gestellt.
  Eingetragen am 21.03.2017 19:25
  Aktualisiert am 21.03.2017 19:25
  Con-ID 10553
 

Gehe zu Seite: 1 2 3 >>

 

Zurück zur Suchmaske

 

© 2005 - 2016 Impressum | Sitemap