LARP-Netz   | LarpKalender | Larpinfo | Larp-Welt | LarpFAQ | Larp-Bilder | Larp-Chat | LarpEvents | Larp-Planung | LarpWiki | LARPzeit

Sa., 27.Nov.2021   Druckansicht  
LARP-Termine
LARP-Termine suchen und anzeigen
Neuen Termin eintragen
Alte Termine (bis 2000)
Sonstige
News
Anleitung
Nutzungsbedingungen
LARP-FAQ
Links
Entführe den LARP-Kalender
Meine Banner
Sitemap
Impressum

Statistik
9877 Termine in der Datenbank

  LARP-Termine > 

 

Zeige Termine 1 - 1 von insgesamt 1 gefundenen Terminen:

07.10 - 09.10.2022
ToF 20 - Die Rückkehr der Legenden
  Orga Tales-of-Fantasy
  Ort Jugendgästehaus Osterlüchten
(Schleswig Holstein / Hamburg)
  Genre Fantasy
  Art Abenteurer-Con (mit Feier)
  Unterkunft Hütten (ein paar Zelte)
  Verpflegung Selbstverpflegung (mit Fest Samstag Abend)
  Kosten
 Spieler HütteSpieler ZeltNSC
bis 31.12.2021104 EUR84 EUR49 EUR
bis 31.8.2022124 EUR104 EUR54 EUR
  Regeln Tales-of-Fantasy 3
  Mindestalter ab 18 Jahre
  Spieler/NSC 51 Spieler & 29 NSC (davon noch 0 SC Plätze und 11 NSC-Plätze frei)
  Status Nur noch NSC-Plätze frei
  Kampagne keine
  Anmeldeschluss 31.08.2022
  ConTakt Holger Herrmann, eMail: Holger [at] tales-of-fantasy.com
oder
Tanja Herrmann, eMail: Tanja [at] tales-of-fantasy.com
  Homepage https://www.tales-of-fantasy.com/cons/tof20/anmeldung.html
  Kategorisierung
Ambiente Feiercon    X        Plotjagd
Kämpfe keine      X      sehr viele
Magie keine      X      sehr viel
Rätsel keine        X    sehr viele
Schlachten keineX            sehr viele
  Beschreibung Werte Freunde, ich muss Euch eine Geschichte schildern, die mir passiert ist. Gestern Abend war ich in Traumstein, einem kleinen Dorf, direkt an der Grenze zu Yana Adaron. Da bereiten sie gerade das jährliche Fest zu Ehren von Kyacera vor. Das Fest der Träume. Ich habe ein Gaukler gesehen, eine geschmückte Taverne. Es war eine Freude für meine vom Krieg geschundenen Augen. Doch in der Nacht sah ich etwas unheimliches. Eine wunderschöne Frau mit einem Raben auf der Schulter glitt wie auf einer Nebelwolke schwebend, durch das Dorf. Es war verängstigend und faszinierend zugleich. Dann schien es auf einmal, als ob sich die Frau in Luft aufgelöst hat. Am nächsten Morgen habe ich dann die Bewohner danach gefragt, aber keiner hatte wohl die Frau gesehen. Sie erzählten aber von einem alten Märchen, daß eines Tages eine Frau aus Nebel und Blut auftauchen soll und dann nichts mehr sein wird, wie es einmal war. Ich stutze ein wenig aber machte mich weiter auf meinen den Weg.“
  Eingetragen am 24.10.2021 22:34
  Aktualisiert am 31.10.2021 20:18
  Con-ID 9993
 

 

Zurück zur Suchmaske

 

© 2005 - 2016 Impressum | Sitemap