LARP-Netz   | LarpKalender | Larpinfo | Larp-Welt | LarpFAQ | Larp-Bilder | Larp-Chat | LarpEvents | Larp-Planung | LarpWiki | LARPzeit

Mi., 02.Dez.2020   Druckansicht  
LARP-Termine
LARP-Termine suchen und anzeigen
Neuen Termin eintragen
Alte Termine (bis 2000)
Sonstige
News
Anleitung
Nutzungsbedingungen
LARP-FAQ
Links
Entführe den LARP-Kalender
Meine Banner
Sitemap
Impressum

Statistik
9711 Termine in der Datenbank

  LARP-Termine > 

 

Zeige Termine 1 - 1 von insgesamt 1 gefundenen Terminen:

05.03 - 07.03.2021
Lehrgang - Historische Kampfkunst fürs LARP 3
  Orga Sportverein Eidelstedt Hamburg von 1880 e.V.
  Ort Halle des Kampfsportzentrums des SV Eidelstedt Hamburg von 1880 e.V.
(PLZ: 22523, Schleswig Holstein / Hamburg) [zeige in Karte]
  Genre Mittelalter
  Art Out-Time Treffen / Workshop
  Unterkunft Haus (Übernachtung in der Halle)
  Verpflegung Selbstverpflegung
  Kosten
 SpielerNSC
bis 31.10.202035 EUR 
bis 31.12.202050 EUR 
bis 28.2.202165 EUR 
bis 4.3.202185 EUR 
bis 5.3.2021100 EUR 
  Regeln Unbekannt
  Mindestalter ab 14 Jahre
  Spieler/NSC 50 Spieler (davon noch 50 SC Plätze und 0 NSC-Plätze frei)
  Status Abgesagt
  Kampagne keine
  Anmeldeschluss Unbekannt
  ConTakt eMail: larp [at] sve-hamburg.de
  Homepage https://sve-hamburg.de/neuer-larp-lehrgang-beim-sve/
  Kategorisierung
Ambiente FeierconX            Plotjagd
Kämpfe keine            Xsehr viele
Magie keineX            sehr viel
Rätsel keineX            sehr viele
Schlachten keine      X      sehr viele
  Beschreibung Du möchtest ein guter oder gar ein herausragender Krieger, Ritter oder Held im Larp werden? Dann lerne bei uns, mit schönen und effizienten Techniken aus dem historischen Schwertkampf gut und sicher zu kämpfen, für viel Spaß und Freude an Kämpfen auf den Larp-Schlachtfeldern. In diesem Lehrgang werden Techniken für den Umgang mit Langschwert, zweihändigem Schwert, einhändigem Schwert, Schild, Dolch, sowie diversen Stangenwaffen und Äxten vermittelt. Die Techniken hierzu entstammen größtenteils dem historischen Fechten, wie es aus Fechtbüchern aus dem 13., 14., 15. und 16. Jahrhundert überliefert ist. Die Techniken werden von uns auf das Regelwerk des LARPs angepasst.
  Eingetragen am 16.09.2020 11:48
  Aktualisiert am 08.11.2020 21:54
  Con-ID 9821
 

 

Zurück zur Suchmaske

 

© 2005 - 2016 Impressum | Sitemap