LARP-Netz   | LarpKalender | Larpinfo | Larp-Welt | LarpFAQ | Larp-Bilder | Larp-Chat | LarpEvents | Larp-Planung | LarpWiki | LARPzeit

Di. 22.Sep.2020   Druckansicht  
LARP-Termine
LARP-Termine suchen und anzeigen
Neuen Termin eintragen
Alte Termine (bis 2000)
Sonstige
News
Anleitung
Nutzungsbedingungen
LARP-FAQ
Links
Entführe den LARP-Kalender
Meine Banner
Sitemap
Impressum

Statistik
9687 Termine in der Datenbank

  LARP-Termine > 

 

Zeige Termine 1 - 1 von insgesamt 1 gefundenen Terminen:

03.12 - 06.12.2020
Wo die Bäume schweigen - Ein Alpen-Western
  Orga Waldritter e.V.
  Ort VBS Sohrschied, 50 km westlich von Bingen am Rhein
(PLZ: 55487, Rheinland-Pfalz) [zeige in Karte]
  Genre Alpen-Western (Nordic Larp)
  Art Düster mit Elementen des Nordic-Larp
  Unterkunft Haus
  Verpflegung Vollverpflegung
  Kosten
 RegulärSponsorenGesponsort
bis 03.12.2020160 EUR200 EUR80 EUR
  Regeln Eigenes
  Mindestalter ab 18 Jahre
  Spieler/NSC 40 Spieler (davon noch 40 SC Plätze und 0 NSC-Plätze frei)
  Status Nur noch Spielerplätze frei
  Kampagne keine
  Anmeldeschluss 30.10.2020
  ConTakt Swantje Kalthoff, Kassel, eMail: orga [at] wodiebaeumeschweigen-larp.de
  Homepage https://docs.google.com/document/d/1_gLiPUmW1mBSs7v-WgGpj80gS-oeeUBM7DZdXERbIcA/edit?usp=sharing
  Kategorisierung
Ambiente Feiercon      X      Plotjagd
Kämpfe keine  X          sehr viele
Magie keineX            sehr viel
Rätsel keine    X        sehr viele
Schlachten keineX            sehr viele
  Beschreibung „Schnee ist gefallen. Und wenn der Schnee einmal gefallen ist, dann taut er nicht mehr, bis es wieder Frühjahr wird.“ Im späten 19. Jhrdt ist eine Gruppe Auswanderer, auf dem Weg zu den Häfen des Mitelmeers, durch einen frühen Wintereinbruch gezwungen, in dem kleinen, abgelegenen Dorf, das vor dem Pass liegt, zu überwintern. Hier im finsteren Tal hört man auf das Wort der Brenner-Familie oder stirbt. Ihr Wort ist Gesetz. Die Leute im Dorf sind rückständig, aber entschlossen in ihrer Weltansicht-und tragen eine Menge Geheimnisse mit sich, ebenso wie jeder einzelne der Auswanderer. „Wo die Bäume schweigen“ ist ein Larp mit Elementen des Nordic-Larp, in dem es um Themen wie Tradition und Aufbruch, Familie und Fortschritt, Macht und Machtmißbrauch, Gemeinschaft und Ausgrenzung, Religion und Zugehörigkeit geht. Das Spiel soll immersiv, düster und konfliktreich sein, die Charaktere werden nach bei Anmeldung angegebenen Präferenzen von der Orga geschrieben.
  Eingetragen am 06.02.2020 12:16
  Aktualisiert am 07.02.2020 20:43
  Con-ID 9688
 

 

Zurück zur Suchmaske

 

© 2005 - 2016 Impressum | Sitemap