LARP-Netz   | LarpKalender | Larpinfo | Larp-Welt | LarpFAQ | Larp-Bilder | Larp-Chat | LarpEvents | Larp-Planung | LarpWiki | LARPzeit

Sa., 22.Feb.2020   Druckansicht  
LARP-Termine
LARP-Termine suchen und anzeigen
Neuen Termin eintragen
Alte Termine (bis 2000)
Sonstige
News
Anleitung
Nutzungsbedingungen
LARP-FAQ
Links
Entführe den LARP-Kalender
Meine Banner
Sitemap
Impressum

Statistik
9588 Termine in der Datenbank

  LARP-Termine > 

 

Zeige Termine 1 - 1 von insgesamt 1 gefundenen Terminen:

04.04 - 05.04.2020
Grenzschänke 9 - Der Markt
  Orga Orden des Blutmondes - Orga
  Ort Alte Mühle in Dümmlinghausen; Hesselbacher Str. 10, 51645 Gummersbach
(PLZ: 51645, Nordrhein-Westfalen) [zeige in Karte]
  Genre Fantasy
  Art InTime Taverne
  Unterkunft keine Unterbringung
  Verpflegung Speisen & Getränke können gekauft werden
  Kosten
 SpielerNSCBardeVereinsmitglied
bis 4.4.20208 EUR5 EUR5 EUR5 EUR
  Regeln DragonSys Classic
  Mindestalter Unbekannt
  Spieler/NSC 40 Spieler & 10 NSC (davon noch 35 SC Plätze und 7 NSC-Plätze frei)
  Status Spieler- und NSC-Plätze frei
  Kampagne keine
  Anmeldeschluss 04.04.2020
  ConTakt Ingrid Knoch, Friedensstr.34a, 51643 Gummersbach, eMail: dieabenteurer.ev [at] gmx.de
  Homepage http://http://www.ordendesblutmondes.de
  Kategorisierung
Ambiente Feiercon    X        Plotjagd
Kämpfe keine      X      sehr viele
Magie keine      X      sehr viel
Rätsel keine      X      sehr viele
Schlachten keineX            sehr viele
  Beschreibung OT: Wir veranstalten ab 15 Uhr einen kleinen Markt (Larp-Flohmarkt mit IT- & OT Waren)vor der Taverne. Ihr seid herzlich eingeladen daran teilzunehmen,ob als Besucher der das eine & andere Schnäppchen machen möchte, oder als Anbieter der seine Waren anpreist. Ob Alchemist,Handwerker oder Bäcker,alle sind herzlich willkommen,Ihre Waren auszustellen. Meldet Euch dazu bitte im Vorfeld bei uns,damit wir die Platzzuweisung planen können. Rund um die Grenzschänke haben wir eine Geschichte für Euch vorbereitet an der Ihr gerne teilnehmen dürft. Bei uns gibt es immer leckeres,frisches, selbst gekochtes Essen,passend zur Saison und dem Mittelalterlichen Ambiente. IT: Der Frühling hält auch in der Grenzschänke ein, und damit kommen immer mehr Wanderer vorbei. Auch einige Markthändler mit Ihren Ständen machen Halt an der Grenzschänke. Herzlich sind alle Reisenden eingeladen den Markt zu besuchen. Am Abend erwarten wir den Wanderrichter,der zu Gericht sitzen wird um Streitigkeiten zu schlichten.
  Eingetragen am 19.12.2019 17:36
  Aktualisiert am 19.12.2019 17:36
  Con-ID 9587
 

 

Zurück zur Suchmaske

 

© 2005 - 2016 Impressum | Sitemap