LARP-Netz   | LarpKalender | Larpinfo | Larp-Welt | LarpFAQ | Larp-Bilder | Larp-Chat | LarpEvents | Larp-Planung | LarpWiki | LARPzeit

Do., 22.Aug.2019   Druckansicht  
LARP-Termine
LARP-Termine suchen und anzeigen
Neuen Termin eintragen
Alte Termine (bis 2000)
Sonstige
News
Anleitung
Nutzungsbedingungen
LARP-FAQ
Links
Entführe den LARP-Kalender
Meine Banner
Sitemap
Impressum

Statistik
9270 Termine in der Datenbank

  LARP-Termine > 

 

Zeige Termine 1 - 1 von insgesamt 1 gefundenen Terminen:

30.05 - 01.06.2020
Blutgetränke Erde - Schlacht um Lichtstedt
  Orga BDL-Orga
  Ort Obermoschler Landsburg
(PLZ: 67823, Rheinland-Pfalz) [zeige in Karte]
  Genre Fantasy
  Art Schlachten-Con (PVP - Belagerung)
  Unterkunft Eigene Zelte
  Verpflegung Selbstverpflegung (Mit IT Taverne! (Essen+Trinken))
  Kosten
 BelagererBelagerteNSCConzahlerNSC Conzahler
bis 30.9.201970 EUR80 EUR10 EUR  
bis 30.11.201980 EUR90 EUR15 EUR  
bis 29.2.2020100 EUR110 EUR15 EUR  
bis 10.5.2020110 EUR120 EUR20 EUR  
bis 30.5.2020   140 EUR20 EUR
  Regeln Freies Spiel / DKWD(D)K
  Mindestalter ab 18 Jahre
  Spieler/NSC 160 Spieler & 15 NSC (davon noch 152 SC Plätze und 13 NSC-Plätze frei)
  Status Spieler- und NSC-Plätze frei
  Kampagne keine
  Anmeldeschluss 25.05.2020
  ConTakt Timo Leerhoff, Kaiserhofstr. 9, 60313 Frankfurt am Main, Tel.: 017661105661, eMail: info [at] bruderschaftdeslichts.de
  Homepage http://www.bruderschaftdeslichts.de
  Kategorisierung
Ambiente Feiercon      X      Plotjagd
Kämpfe keine            Xsehr viele
Magie keine  X          sehr viel
Rätsel keine    X        sehr viele
Schlachten keine            Xsehr viele
  Beschreibung Unsere Kampagne geht weiter: Um die wunderschöne Burgruine der Landsburg Obermoschel wird es auch im Jahr 2020 schwere Gefechte geben. Während der Bruderschaft des Lichts die Burg im Laufe des letzten halben Jahres genommen wurde, haben sich auf der Burg all jene geschart, die zwielichtig genug sind, die Burg für sich zu beanspruchen — doch nun hat sich ein Tross aus denen zusammengefunden, die die Burg im Namen des Lichts und der Gerechtigkeit wieder befreien wollen. Schließlich wäre es undenkbar, solchen Forderungen nachzugeben! Nähere Informationen werden zeitnah auf unserer Webseite folgen.
  Eingetragen am 22.07.2019 08:28
  Aktualisiert am 22.07.2019 08:28
  Con-ID 9371
 

 

Zurück zur Suchmaske

 

© 2005 - 2016 Impressum | Sitemap