LARP-Netz   | LarpKalender | Larpinfo | Larp-Welt | LarpFAQ | Larp-Bilder | Larp-Chat | LarpEvents | Larp-Planung | LarpWiki | LARPzeit

Sa., 25.Mai.2019   Druckansicht  
LARP-Termine
LARP-Termine suchen und anzeigen
Neuen Termin eintragen
Alte Termine (bis 2000)
Sonstige
News
Anleitung
Nutzungsbedingungen
LARP-FAQ
Links
Entführe den LARP-Kalender
Meine Banner
Sitemap
Impressum

Statistik
9171 Termine in der Datenbank

  LARP-Termine > 

 

Zeige Termine 1 - 1 von insgesamt 1 gefundenen Terminen:

10.10 - 13.10.2019
Drosera 4
  Orga Birgit Thomsen
  Ort Jugend-Naturcamp Mitte
(PLZ: 26629, Niedersachsen / Bremen) [zeige in Karte]
  Genre Fantasy
  Art Abenteurer-Con
  Unterkunft Haus (Vollverpflegung)
  Verpflegung Unbekannt
  Kosten
 SpielerNSC
bis 31.5.2019140 EUR50 EUR
bis 31.7.2019145 EUR50 EUR
bis 30.9.2019150 EUR50 EUR
bis 9.10.2019160 EUR50 EUR
  Regeln Freies Spiel / DKWD(D)K (Magie nach Dragonsys)
  Mindestalter ab 18 Jahre
  Spieler/NSC 45 Spieler & 22 NSC (davon noch 20 SC Plätze und 15 NSC-Plätze frei)
  Status Spieler- und NSC-Plätze frei
  Kampagne Drosera-Reihe
  Anmeldeschluss 01.10.2019
  ConTakt Birgit Thomsen, Esbjergweg 3, 24109 Kiel, Tel.: 0179-109 55 29 (10 - 20, AB bis 15:00)
  Homepage http://tanebria.livequest.de/index.php?con_id=%20198
  Kategorisierung
Ambiente Feiercon          X  Plotjagd
Kämpfe keine        X    sehr viele
Magie keine          X  sehr viel
Rätsel keine        X    sehr viele
Schlachten keine  X          sehr viele
  Beschreibung „Zwei Häuser, beide in Ansehen gleich, tragen aus der geistig Ehrenstreit, im alten Land Miratien, wir zu Gast nun sind. Wo Schwarz und Weiß vereint sich gegenüber stehen, im steten Tanz des Geistes und in des ew’gen Wettstreit guter Tradition. Wenn Eintracht und Frieden herrscht zwischen den Häusern, da sich zwei der Duellanten zu Gunsten eines neuen Spiels ewiglich vereinen. Aus dieser überliefert Sitte, entspringt des Landes Glück und Wohlstand, doch auch Kampf oder Verdruss – je nachdem, wer darin die Oberhand behält..." Seit also Zeuge, wenn, zu Ehren seiner Majestät, von Amante bis Beatlan Que-Alkon und von Arsaki-Xedi bis vor die Tore Dinakus der ew’ge Ruf „Oscullum oscullem et culter culter est“ ertönt und wir im Frieden dieser Tage, auch in des Berges Schatten, die Traditionen unseres Landes feiern.“ So rufen es die Marktschreier und verkünden es die Anschläge an jedem verfügbaren Platz der Hafenstadt Miras-Quen,die euer Schiff nach einer sturmdurchtobter Nacht angesteuert hat
  Eingetragen am 09.05.2019 11:48
  Aktualisiert am 09.05.2019 11:48
  Con-ID 9291
 

 

Zurück zur Suchmaske

 

© 2005 - 2016 Impressum | Sitemap