LARP-Netz   | LarpKalender | Larpinfo | Larp-Welt | LarpFAQ | Larp-Bilder | Larp-Chat | LarpEvents | Larp-Planung | LarpWiki | LARPzeit

Do., 13.Dez.2018   Druckansicht  
LARP-Termine
LARP-Termine suchen und anzeigen
Neuen Termin eintragen
Alte Termine (bis 2000)
Sonstige
News
Anleitung
Nutzungsbedingungen
LARP-FAQ
Links
Entführe den LARP-Kalender
Meine Banner
Sitemap
Impressum

Statistik
8947 Termine in der Datenbank

  LARP-Termine > 

 

Zeige Termine 1 - 1 von insgesamt 1 gefundenen Terminen:

17.05 - 19.05.2019
Toxikum
  Orga Neu-Lyortis
  Ort Pfadfinderplatz Neumarkt i. d. Opf
(PLZ: 92318, Bayern) [zeige in Karte]
  Genre Fantasy
  Art Handelscon - Alchemistenmarkt
  Unterkunft Eigene Zelte
  Verpflegung Teilverpflegung (auf Bestellung Frühstück, Taverne mit Getränken und Snacks)
  Kosten
 SpielerNSC
bis 31.12.201855 EUR40 EUR
bis 28.2.201960 EUR40 EUR
bis 30.4.201965 EUR40 EUR
  Regeln Freies Spiel / DKWD(D)K
  Mindestalter ab 18 Jahre
  Spieler/NSC 30 Spieler & 15 NSC (davon noch 20 SC Plätze und 0 NSC-Plätze frei)
  Status Nur noch Spielerplätze frei
  Kampagne keine
  Anmeldeschluss Unbekannt
  ConTakt Lyortis n.e.V., eMail: toxikum [at] neu-lyortis.de
oder
Neu-Lyortis, eMail: lyortis.nev [at] googlemail.com
  Homepage http://neu-lyortis.de
  Kategorisierung
Ambiente Feiercon      X      Plotjagd
Kämpfe keine    X        sehr viele
Magie keine    X        sehr viel
Rätsel keine      X      sehr viele
Schlachten keineX            sehr viele
  Beschreibung Das Haus Trastamarra lädt etablierte und interessierte Partner zum Besuch seiner offenen Börse alchimistischer Spezereien, die anderenorts oft schwer zu beschaffen sind. Uns sind Delegationen aus aller Herren Länder willkommen, die unsere Börse mit Ihren Geboten bereichern und dort zu profitablen Geschäftsabschlüssen kommen mögen. Um aus dieser gediegenen Börse jedoch keinen Fischmarkt zu machen, begrenzen wir die Größe einer Delegation auf lediglich sieben Mitglieder. Die Börse ist ein Ort des friedlichen und gediegenen Handels, weswegen, obgleich Waffenträger vom Besuch derselben nicht ausgeschlossen sind, sie ihren Stahl doch nur in unserer Arena und zur Ergötzung der Zuschauer ziehen dürfen. Das Haus Trastamarra verbleibt in Vorfreude auf Händler, Käufer und Beschaffer, Alchimisten, Magier und Neugieriger, in Erwartung allseitiger lukrativer Geschäfte.
  Eingetragen am 16.11.2018 18:47
  Aktualisiert am 02.12.2018 16:07
  Con-ID 9024
 

 

Zurück zur Suchmaske

 

© 2005 - 2016 Impressum | Sitemap