LARP-Netz   | LarpKalender | Larpinfo | Larp-Welt | LarpFAQ | Larp-Bilder | Larp-Chat | LarpEvents | Larp-Planung | LarpWiki | LARPzeit

Di. 19.Jun.2018   Druckansicht  
LARP-Termine
LARP-Termine suchen und anzeigen
Neuen Termin eintragen
Alte Termine (bis 2000)
Sonstige
News
Anleitung
Nutzungsbedingungen
LARP-FAQ
Links
Entführe den LARP-Kalender
Meine Banner
Sitemap
Impressum

Statistik
8665 Termine in der Datenbank

  LARP-Termine > 

 

Zeige Termine 1 - 1 von insgesamt 1 gefundenen Terminen:

15.11 - 16.11.2018
Safety in Larp - Ein Workshop rund um “Sicherheit im Larp” und “Larp als sicheres Umfeld”
  Orga Waldritter e.V.
  Ort DJH Wasserburg Heldrungen
(PLZ: 06577, Thüringen) [zeige in Karte]
  Genre Workshop
  Art Out-Time Treffen / Workshop
  Unterkunft Jugendherberge
  Verpflegung Vollverpflegung
  Kosten
 SpielerNSC
bis 10.8.201839 EUR 
  Regeln Unbekannt
  Mindestalter ab 18 Jahre
  Spieler/NSC 25 Spieler (davon noch 20 SC Plätze frei)
  Status Unbekannt
  Kampagne keine
  Anmeldeschluss Unbekannt
  ConTakt Waldritter e.V., Ewaldstr. 20, 45699 Herten, Tel.: +49-1525-3844019
  Homepage https://www.facebook.com/events/1571342306325713/
  Kategorisierung
Ambiente Unbekannt
Kämpfe Unbekannt
Magie Unbekannt
Rätsel Unbekannt
Schlachten Unbekannt
  Beschreibung Wir wollen in diesem Workshop erarbeiten, wie Larp als Umfeld sicherer gestaltet werden kann. Hier geht es weniger um den sicheren Umgang mit Polsterwaffen und Kampfsituationen, vielmehr sollen Missbrauch, Übergriffe, Ausgrenzung und Grenzverletzungen vermieden oder zumindest adäquat aufgefangen werden. Zum einen sind wir im Larp – ob der besonderen emotionalen Situation – nicht immer gut vorbereitet, zum anderen fehlen oftmals Mechaniken, die wir aus Arbeits- oder Freizeitumfeld gewohnt sind. Weder für Personen, die Übergriffe erleben, noch für Menschen, die – beabsichtigt oder nicht – übergriffig sind, gibt es im Larp Hilfestellungen. Wir wollen dies ändern. In Arbeitsgruppen wollen wir uns den verschiedenen Themenkomplexen nähern, Bedarfe erkennen und Strategien für einen angemessenen Umgang erarbeiten. Ziel ist eine Handreichung, die kostenlos zur Verfügung gestellt werden soll. Diese Veranstaltung, angeschlossen an den 'MittelPunkt 2018 – stranger larp'.
  Eingetragen am 05.06.2018 12:36
  Aktualisiert am 05.06.2018 12:36
  Con-ID 8769
 

 

Zurück zur Suchmaske

 

© 2005 - 2016 Impressum | Sitemap