LARP-Netz   | LarpKalender | Larpinfo | Larp-Welt | LarpFAQ | Larp-Bilder | Larp-Chat | LarpEvents | Larp-Planung | LarpWiki | LARPzeit

Di. 19.Jun.2018   Druckansicht  
LARP-Termine
LARP-Termine suchen und anzeigen
Neuen Termin eintragen
Alte Termine (bis 2000)
Sonstige
News
Anleitung
Nutzungsbedingungen
LARP-FAQ
Links
Entführe den LARP-Kalender
Meine Banner
Sitemap
Impressum

Statistik
8665 Termine in der Datenbank

  LARP-Termine > 

 

Zeige Termine 1 - 1 von insgesamt 1 gefundenen Terminen:

02.11 - 04.11.2018
Gawasi Gukum - Überwachen und Strafen
  Orga BDP/ Weltenspieler
  Ort Tagungshaus Basa e.V.
(PLZ: 61267, Hessen) [zeige in Karte]
  Genre Science Fiction
  Art Akademie (Edu-Larp)
  Unterkunft Haus
  Verpflegung Vollverpflegung
  Kosten
 SpielerErmäßigt
bis 1.7.201850 EUR30 EUR
bis 1.8.201860 EUR40 EUR
bis 1.10.201870 EUR50 EUR
  Regeln Freies Spiel / DKWD(D)K
  Mindestalter ab 16 Jahre
  Spieler/NSC 30 Spieler (davon noch 29 SC Plätze frei)
  Status Spieler- und NSC-Plätze frei
  Kampagne keine
  Anmeldeschluss 01.10.2018
  ConTakt Jan van Dick, Tel.: 0176 30757291, eMail: jan.dick [at] bdp.org
  Homepage http://www.bdp-htk.de
  Kategorisierung
Ambiente Feiercon          X  Plotjagd
Kämpfe keine    X        sehr viele
Magie keineX            sehr viel
Rätsel keine      X      sehr viele
Schlachten keineX            sehr viele
  Beschreibung Gawasi Gukum ist ein (philosophisches) Bildungsliverollenspiel, welches versucht auf individuelle Erlebnisse, persönliches Vorwissen, eigene Erfahrungen und Interessen einzugehen und dabei Lernen in sozialem und spielerischem Kontext zu ermöglichen. Ein inhaltlichen Schwerpunkt bildet bei dem Liverollenspiel das Thema “Überwachen und Strafen”, angelehnt an das gleichnamige Werk von Michel Foucault. In gleicher Maßen soll aber für verschiedene philosophische Richtungen, Ideen und Probleme sensibilisiert werden. Das Spiel wird von Freitag ca. 16:00 bis Samstag ca. 22:00 gehen und bieten für die anschließende Erarbeitungsphase am Sonntag eine Diskussionsgrundlage. Ziel ist es die unterschiedlichen, während des Spieles angerissenen Themen gemeinsam zu erarbeiten. Es erwartet euch ein spannendes Spiel zwischen Dystopie und Utopie in einem Netz aus Charakteren, ihren Beziehungen, versunken in persönliche Konflikte einer packenden und alternativen Welt.
  Eingetragen am 01.06.2018 21:05
  Aktualisiert am 01.06.2018 21:05
  Con-ID 8757
 

 

Zurück zur Suchmaske

 

© 2005 - 2016 Impressum | Sitemap